Home
News
Über mich
Lampenvirus
Downloads
Emailformular
Petromax
Geniol
Einzelstücke
Lampen d. Militärs
Sturm- u. Stalllaternen
Dochtlampen
brennb. Flüssigkeit
Hilfe die Lampe brennt
Rechtsgrundlagen
Treffen d. Petromaxer
Sassenberg2010
Sassenberg2010 am Abend
Sassenberg 2009
Sassenberg 2009  am Abend
Sassenberg 2008
Stilblüten
Impressum
Links

Gästebuch

Treffen der Petromaxer

 

Jährliches Treffen der Petromaxer, Rolfs Lampentreff und Hytta-Treffen sowie vergnügliche regionale  Treffen der Freunde und Freundinnen von Starklichtlampen, Kocher, Öfen, Lötlampen und sonstige Petroleumvernichter

Das jährlich stattfindende Petromax-Treffen in Sassenberg und das jährlich stattfindende Hytta-Treffen mit wechselnden Veranstaltungsorten zählt zu den schönsten Erlebnissen der Petroleumvernichter. Über das Jahr finden weitere regionale Treffen statt. Die werden frühzeitig geplant oder sporadisch durchgeführt. Die Teilnehmer bringen ihre Starklichtlampen diverser Hersteller, Dochtlampen, Kocher, Öfen, Lötlampen und sonstige Geräte mit. Gut ist immer, wenn die Energieverbraucher mit flüssigen Brennstoffen oder Karbid betrieben werden können. Auch ausgefallene Flüssig- oder Campinggasgeräte können gezeigt werden. Mit Strom läuft bestenfalls der Dremel. Auch eine mit Petroleum betriebene Microwelle oder Waschmaschine ist zur Zeit noch nicht zu erwerben.

Ziel der Treffen ist es, die Freunde und Freundinnen der Brennstoffvernichter zunächst zum gemeinsamen Leuchten und Brennen zusammen zu führen. Im Mittelpunkt stehen aber auch gemeinsames Schrauben, Putzen und Pflegen der Geräte. Austauschen von Hilfen und Ratschlägen. Schließlich können unsere Schätzchen ganz schön zickig sein. Und zu guter Letzt soll auch das fröhliche Beisammensein bis in die frühen Morgenstunden nicht zu kurz kommen.

Die Treffen sind öffentlich. Jeder kann teilnehmen. Eine Anmeldung beim Organisator des jeweiligen Treffens ist zwar vorteilhaft, aber nicht zwingend erforderlich. Wer da ist, ist da und gehört einfach dazu. Dabei spielt es keine Rolle, um welches öffentliche Treffen es sich handelt. Die Teilnehmer bisheriger Treffen kamen aus Deutschland, der Schweiz, aus Österreich, der Niederlande, aus England und Dänemark.

Die Teilnahme an einem oder mehreren Treffen macht Vorbereitungen erforderlich. Schließlich sollen die Leuchten leuchten. Deshalb wird zu Hause frühzeitig geschraubt und geputzt. Peinlich, wenn uns eine Lampe am Ort des Spektakels im Dunklen stehen lässt. Oder? Nein! Mit anderen Lampenfrickels wird über möglichen Ursachen deren Beseitigung nachgedacht und diskutiert. Gemeinsam lernen wir, unsere Geräte und ihre Besonderheiten besser zu verstehen.

 

Wer kommt gehört dazu, wir freuen uns auf Euch.

 

Termine für geplante Treffen für 2010/11 sind hier zu finden (Klicken sie auf die Lampe)

petromax-feuerhand-coleman-treffen.de.tl/


 

nach oben

 

 

Home News Über mich Lampenvirus Downloads Emailformular Petromax Geniol Einzelstücke Lampen d. Militärs Sturm- u. Stalllaternen Dochtlampen brennb. Flüssigkeit Hilfe die Lampe brennt Rechtsgrundlagen Treffen d. Petromaxer Sassenberg2010 Sassenberg2010 am Abend Sassenberg 2009 Sassenberg 2009  am Abend Sassenberg 2008 Stilblüten Impressum Links